Guilty Crown

Guilty Crown

Guilty Crown, das Meisterwerk der Produzenten der erfolgreichen Anime Serie Ghost in the Shell. Die Geschichte um eine apokalyptische Zukunft, in der Mecha-Kampfroboter für die Freiheit Japans kämpfen, gehört inzwischen zu den populärsten Serien der japanischen Jugend.
Japan im Jahr 2039. Zehn Jahre ist es her, dass der tödliche Apokalypse-Virus, der Menschen in Kristalle verwandelt, das Land heimgesucht hat. Die japanische Regierung konnte die Epidemie nicht selbst eindäm-men und bat die Weltgemeinschaft um Hilfe. Eine internationale Organisation namens GHQ besetzte Japan und stellte die Infizierten unter Quarantäne. Die Undertakers, eine Rebellengruppe bewaffnet mit Mecha-Kampfrobotern, stellt sich seitdem den Besatzern in den Weg und kämpft für die Befreiung Japans. Der 17-jährige Schüler Shu Ouma findet sich urplötzlich mitten im Kampf zwischen den Rebellen und der Besat-zungsmacht wieder. In ihm schlummert eine genetische Waffe, die den Krieg entscheiden kann: „Die Macht der Könige“ ermöglicht es ihm, die Fähigkeiten anderer Menschen aufzunehmen. Er schließt sich den Undertakern an und kämpft nicht nur für Japan, sondern auch für seine Liebe zur jungen Inori.

Bildergalerie