Magic Kaito 1412 - Vol. 1

Exklusive Deutschlandpremiere

Magic Kaito auf Abruf bei ANIMAX
 
 
 
 
 
 
 
 
  • ANIMAX zeigt die 24-teilige, magische Mystery-Serie MAGIC KAITO 1412 exklusiv als Deutschlandpremiere auf Abruf – in deutscher Synchro & HD:

Vol. 1 (Ep. 1–6) ab sofort verfügbar

Vol. 2–4 folgen

  • Arsène Lupin meets Harry Houdini: Spannende Katz-und-Maus-Spiele zwischen Meisterdieb und Polizei mit effektvoll inszenierten magischen Illusionen
  • Die Abenteuer des Meisterdiebs Kaito Kid basieren auf den gleichnamigen, auch hierzulande erscheinenden Mangas von DETEKTIV CONAN-Schöpfer Gosho Aoyama
  • Auch bekannt und beliebt durch die DETEKTIV CONAN-Mangas und -Animes
  • Produziert im SWORD ART ONLINE-Studio A-1 Pictures unter dem MARDOCK SCRAMBLE-Regisseur Susumu Kudo



"Mystery-Serie mit Stil" AnimaniA


ANIMAX, das Anime-On-Demand-Angebot von Sony, präsentiert ab heute Volume 1 (Folge 1–6) der 24-teiligen Mystery-Serie MAGIC KAITO 1412 als exklusive Deutschlandpremiere vor dem DVD- und Blu-ray-Start! Die Produktion aus dem namhaften Anime-Studio A-1 Pictures (u. a. SWORD ART ONLINE, SHIGATSU WA KIMI NO USO – SEKUNDEN IN MOLL) präsentiert dabei den bislang umfangreichsten Anime-Auftritt des Meisterdiebs, der den bislang fünf KAITO KID-Mangas von Gosho Aoyama entspringt und auch in diversen Abenteuern von Aoyamas Hauptwerk DETEKTIV CONAN sowie dessen Anime-Adaptionen eine große Rolle spielt. ANIMAX zeigt MAGIC KAITO 1412 in HD und deutscher Synchro und hat sich zudem umfangreiche Holdbacks gegenüber SVoD, Pay- und Free-TV gesichert.


MAGIC KAITO 1412

Der Schüler Kaito Kuroba brennt für die Zauberkunst und will ein ebenso großer Magier wie sein verstorbener Vater Toichi werden. Acht Jahre nach dessen Tod erfährt Kaito, dass sein Vater nicht nur als Phantomdieb Kaito Kid die Polizei in Atem hielt, sondern auch von einer finsteren Organisation ermordet wurde. Entschlossen tritt Kaito daraufhin Toichis Erbe an und inszeniert als neuer Kaito Kid fortan spektakuläre Diebeszüge, um die Verantwortlichen hervorzulocken und zur Rechenschaft zu ziehen. Immer dicht auf den Fersen ist ihm dabei auch der Gesetzeshüter Ginzo Nakamori – der Vater von Kaitos Kindheitsfreundin und Klassenkameradin Aoko... Regisseur Susumu Kudo inszenierte vor MAGIC KAITO 1412 unter anderem bereits hochwertige Science- Fiction-Animes wie die MARDOCK SCRAMBLE-Movie-Trilogie und – als Serienregisseur – die Serien COPPELION und K. In der deutschen Synchronfassung von Oxygen Sound Studios (u. a. FATE/GRAND ORDER -FIRST ORDER-) schlüpft Julien Haggége (u. a. L in DEATH NOTE) in die Sprechrolle des Protagonisten, der Kaito auch in den DETEKTIV CONAN-Animes seine Stimme leiht.


JETZT FAN WERDEN!